Hauptinhalt anzeigen
Home > Community > eBay News

eBay News

Sicherheit

Wichtig - bitte ändern Sie Ihr eBay-Passwort

Freitag, 23. Mai 2014 | 10:15 Uhr MEZ

Liebe eBay-Mitglieder,

wie wir bereits bekannt gegeben haben, bitten wir alle eBay-Nutzer, ihr Passwort zu ändern, um sicherzustellen, dass unsere Kunden bei eBay auch weiterhin sicher und mit vollem Vertrauen kaufen und verkaufen können.

Wir haben vor Kurzem festgestellt, dass unser Firmennetzwerk Ziel einer Cyber-Attacke geworden ist. Dabei wurde auf eine Datenbank mit Passwörtern von eBay-Nutzern zugegriffen.

Wichtig für Sie: Es gibt keine Anzeichen dafür, dass auf Ihre Zahlungsinformationen zugegriffen wurde oder die Sicherheit dieser durch die Attacke in irgendeiner Weise beeinträchtigt wurde, und Ihr Passwort war verschlüsselt.

Für PayPal-Nutzer gilt: Es gibt keine Anzeichen dafür, dass Ihr PayPal-Konto oder Ihre PayPal-Zahlungsinformationen betroffen sind, da diese bei PayPal sicher in einem separaten System verschlüsselt gespeichert werden.

Uns ist bewusst, dass es für Sie einen zusätzlichen Aufwand bedeutet, Ihr Passwort zu ändern. Wir tun alles, um Ihre Daten zu schützen. Das Ändern Ihres Passworts ist eine weitere Vorsichtsmaßnahme - zusätzlich zu den Sicherheitsvorkehrungen, die wir treffen.  

Wenn Sie mehrere eBay-Konten haben, ändern Sie bitte Ihr Passwort für jedes dieser Konten. Sollten Sie das Passwort, das Sie bei eBay verwenden, auch für andere Websites nutzen, so ändern Sie es bitte auch dort.

Weitere Maßnahmen, die wir ergreifen:

  • Im Fall einer nicht autorisierten Aktivität in Zusammenhang mit Ihrem eBay-Konto greifen nach wie vor unsere starken Schutzmaßnahmen für Käufer und Verkäufer.         
  • Wir arbeiten eng mit den zuständigen Strafverfolgungsbehörden und mit führenden Sicherheitsexperten zusammen, um diesen Vorfall aufzuklären.

Was wir wissen: Die Attacke ereignete sich zwischen Ende Februar und Anfang März und hatte zur Folge, dass unrechtmäßig auf eine Datenbank mit eBay-Nutzerinformationen zugegriffen wurde - einschließlich Kundennamen, verschlüsselter Passwörter, E-Mail-Adressen, Postadressen, Telefonnummern und Geburtsdaten. Die Datei enthielt keine Zahlungsinformationen, und nach intensiver Untersuchung und Analyse unserer Datenbanken haben wir keine Nachweise dafür gefunden, dass Bank- oder Kreditkartendaten unserer Nutzer betroffen sind. Wir konnten auf unserer Website auch keinerlei Anzeichen für eine Zunahme von Betrugsfällen oder die Entschlüsselung von Passwörtern feststellen.

Sobald weitere Informationen verfügbar sind, werden wir Sie selbstverständlich benachrichtigen.

Uns ist bewusst, dass diese Situation für Sie irritierend ist und einen zusätzlichen Aufwand bedeutet. Dafür möchten wir uns entschuldigen. Die Sicherheit und das Vertrauen aller Kunden unseres weltweiten Marktplatzes sind für uns von höchster Bedeutung. Unsere Kunden haben hohe Erwartungen an uns. Dieser Verantwortung stellen wir uns, indem wir Ihnen eine sichere Handelsplattform bieten, egal über welches Gerät Sie eBay nutzen.  

Herzliche Grüße
Ihr eBay-Team

eBay-Community

Kritisieren, diskutieren, Fragen stellen und Antworten geben in der

Presse Service Center

Hier finden Sie weitere Informationen rund um eBay:

Wartungsarbeiten

Jeden Freitag von 7.00 bis 9.00 Uhr nehmen wir auf der deutschen Seite reguläre Wartungsarbeiten am System vor. Während dieser Zeit können einige Funktionen oder Seiten nicht oder nur verlangsamt zur Verfügung stehen.

Allgemeiner Hinweis für Verkäufer: Wenn Sie ganz sicher gehen möchten, empfehlen wir Ihnen, freitags während der Wartungsarbeiten keine Angebote enden zu lassen.