Hauptinhalt anzeigen
Home > Community > eBay News

eBay News

Verkäufer

Erinnerung für gewerbliche Verkäufer: Nettorechnungen nur noch mit USt ID-Nr.

Montag, 24. Oktober 2016 | 09:35 Uhr MEZ

Liebe eBay-Verkäufer,  

wie Ende August bereits angekündigt, wird es für gewerbliche Verkäufer Nettorechnungen nur noch mit Umsatzsteuer-Identifikationsnummer bei eBay geben.

Bitte überprüfen Sie auf Ihrer eBay-Rechnung, ob Ihre USt-ID Nr. dort bereits aufgeführt ist. Sollte dies nicht der Fall sein, hinterlegen Sie diese umgehend bis spätestens 25. Oktober bei eBay, damit wir Ihre Gebühren auch weiterhin netto berechnen können. Andernfalls müssen wir Ihnen zukünftig 19 % Umsatzsteuer in Rechnung stellen.

Sollten Sie über keine USt-ID Nr. verfügen, kontaktieren Sie bitte Ihren Steuerberater, ob die Beantragung einer USt-ID Nr. für Sie zukünftig sinnvoll ist.        

Jetzt USt-ID Nr. bei eBay hinterlegen

Herzliche Grüße
Ihr eBay-Team

eBay-Community

Kritisieren, diskutieren, Fragen stellen und Antworten geben in der

Presse Service Center

Hier finden Sie weitere Informationen rund um eBay:

Wartungsarbeiten

Jeden Freitag von 7.00 bis 9.00 Uhr nehmen wir auf der deutschen Seite reguläre Wartungsarbeiten am System vor. Während dieser Zeit können einige Funktionen oder Seiten nicht oder nur verlangsamt zur Verfügung stehen.

Allgemeiner Hinweis für Verkäufer: Wenn Sie ganz sicher gehen möchten, empfehlen wir Ihnen, freitags während der Wartungsarbeiten keine Angebote enden zu lassen.