Hauptinhalt anzeigen
Home > Community > eBay News

eBay News

Verkäufer

Entfernen von Wasserzeichen in Bildern wird vorerst keine Pflicht

Donnerstag, 30. November 2017 | 12:11 Uhr MEZ

Liebe eBay-Verkäufer,

wir haben im September angekündigt, dass wir unseren Grundsatz zu den eBay-Bilderstandards ändern und die Einbindung von Wasserzeichen in Bildern nicht länger erlauben.

Für diesen Grundsatz gibt es gute Gründe: Käufer möchten Artikel vor dem Kauf deutlich sehen. Wasserzeichen können wichtige Details auf den Produktbildern überdecken. Außerdem bewirbt eBay Ihre Angebote auf externen Seiten wie Google Shopping und Bing. Google zeigt keine Produktbilder mit Wasserzeichen und das bedeutet weniger Sichtbarkeit für Ihre Angebote in der Suche.

Dennoch haben wir Ihr Feedback gehört: Sie wollen sich im Weihnachtsgeschäft voll und ganz auf den Verkauf konzentrieren.

Daher werden wir das Entfernen von Wasserzeichen nicht wie geplant im März 2018 durchsetzen.
Wir empfehlen trotzdem, dass Sie Wasserzeichen aus Ihren Bildern entfernen, sobald Ihre Weihnachtssaison vorüber ist. Sie profitieren damit von folgenden Vorteilen:

  • Wir können Ihre Angebote in anderen Suchmaschinen wie Google und Bing bewerben.     
  • Ihre Angebote können auf unseren Produktseiten bei eBay angezeigt werden.
  • Ihre Angebote können in Marketing-Kampagnen eingebunden werden.

Vielen Dank für Ihr Feedback.Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Weihnachtssaison.

Herzliche Grüße 
Ihr eBay-Team   

eBay-Community

Kritisieren, diskutieren, Fragen stellen und Antworten geben in der

Presse Service Center

Hier finden Sie weitere Informationen rund um eBay:

Wartungsarbeiten

Jeden Freitag von 7.00 bis 9.00 Uhr nehmen wir auf der deutschen Seite reguläre Wartungsarbeiten am System vor. Während dieser Zeit können einige Funktionen oder Seiten nicht oder nur verlangsamt zur Verfügung stehen.

Allgemeiner Hinweis für Verkäufer: Wenn Sie ganz sicher gehen möchten, empfehlen wir Ihnen, freitags während der Wartungsarbeiten keine Angebote enden zu lassen.