Hauptinhalt anzeigen
Home > Community > eBay News

eBay News

Marktplatz

eBay 2008: Günstig anbieten, einfacher und sicherer einkaufen

Montag, 11. Februar 2008 | 13:34 Uhr MEZ

Liebe eBay-Mitglieder,

unser wichtigstes Ziel ist, dass Sie noch einfacher und sicherer auf eBay handeln können. Für Verkäufer bedeutet das, einfach und günstig anbieten zu können. Für Käufer heißt das vor allem, dass sie die richtigen Angebote finden. Von mehr Käufern, die erfolgreich und zufrieden auf eBay handeln, profitieren letztlich auch die Verkäufer und somit der ganze Marktplatz. Darum führen wir in der konsequenten Fortsetzung von „eBay neu erleben!“ jetzt weitere Veränderungen ein. Was heißt das für Sie nun konkret?

Neue Gebührenstruktur auf eBay

Wir werden erstmals zwischen den Gebühren für private und denen für gewerbliche Verkäufer unterscheiden, um auf Ihre individuellen Bedürfnisse einzugehen. Im Ergebnis präsentiere ich Ihnen heute eine völlig neue Preisstruktur bei eBay.de, die ab 20. Februar gilt:

0 Cent Angebotsgebühr: Private Verkäufer können die klassische eBay-Auktion mit 1 Euro Startpreis inklusive Galeriebild kostenlos anbieten. Damit wird es leichter und günstiger denn je, Artikel bei eBay anzubieten.

Bei den Gebühren für gewerbliche Verkäufer nehmen wir auf die unterschiedlichen Margensituationen in den verschiedenen Kategorien Rücksicht.

Für PowerSeller führen wir im April ein Prämienprogramm ein und werden damit hohe Kundenzufriedenheit belohnen und Anreize für ein fortgesetzt hohes Service-Niveau setzen.

Alle Käufer können erstmals über die eBay-Kreditkarte an einem Bonusprogramm teilnehmen und bis zu zwei Prozent bei ihren Einkäufen auf eBay sparen.

Was wollen wir damit erreichen? Zunächst wird das neue Gebührenmodell für alle Verkäufer fairer sein, da der größte Teil der Gebühren umsatzabhängig sein wird. Ich bin davon überzeugt, dass sich Käufer auf eBay auf ein noch umfangreicheres Angebot und guten Service unserer Verkäufer freuen können. Weitere Informationen zu Änderungen der Gebühren für private und gewerbliche Verkäufer. Gleichzeitig wollen wir unsere Käufer noch mehr an eBay binden.

Beliebteste Artikel

Bei bis zu 10 Millionen Artikeln im Angebot, war es nicht immer einfach, das Passende zu finden. Damit Sie als Käufer die relevantesten Angebote schnell und einfach finden, haben wir eine neue Standardsortierung der Suchergebnisse entwickelt, die Ihnen bessere Ergebnisse liefert. In Tests mit vielen Käufern haben wir festgestellt, dass Käufer, die diese Art der Sortierung benutzen, schneller finden, was sie wirklich suchen und insgesamt zufriedener mit den Einkäufen auf eBay sind. Im Ergebnis wird mehr auf eBay gekauft und das kommt dann wiederum den Verkäufern zugute. Ab dem 20. Februar werden Sie diese neue Sortierreihenfolge in allen Kategorien als Standardeinstellung finden. Hier finden Sie weitere Informationen.

Mehr Sicherheit für besseres Einkaufserlebnis

Diejenigen von Ihnen, die uns nun schon über viele Jahre begleiten, wissen, dass Sicherheit eines der zentralen Themen ist, wenn es um ein positives Kauf- oder Verkaufserlebnis auf eBay geht. Genau dort setzen wir mit unseren Veränderungen an. Unser Ziel ist, dass Käufer gerne und oft bei eBay kaufen. Darum werden wir Käufer jetzt noch besser vor Schadensfällen schützen. Ich stelle Ihnen heute den neuen PayPal-Käuferschutz auf eBay vor. eBay wird den Käuferschutz an die sichere Bezahlmethode PayPal koppeln. Das Beste daran: Die Deckungssumme erhöht sich ab 20. Februar von 500 auf 1000 Euro – dies ohne jeden Selbstbehalt für geschädigte Käufer und inklusive der Versandkosten.

Weiterentwicklung des Bewertungssystems

Ein glaubwürdiges und ehrliches Bewertungssystem ist das Rückgrat unseres Marktplatzes. Nach der Einführung der zusätzlichen Bewertungsdimensionen haben wir weitere Veränderungen vorgenommen. Die ersten Neuerungen werden im März greifen. Dann können Mitglieder vom selben Handelspartner auch mehrfach bewertet werden, sofern die Transaktionen in verschiedenen Kalenderwochen stattfinden. Jede dieser Bewertungen erhöht die Anzahl der Bewertungspunkte.
Die weiteren Neuerungen unseres Bewertungssystems entnehmen Sie bitte unserer Informationsseite.

Im aktuellen Videocast gebe ich Ihnen weitere ausführliche Informationen zu den Veränderungen. Sie sehen, es tut sich eine ganze Menge. Wir setzen mit den beschriebenen Neuerungen viele Wünsche und Ideen um, die wir immer wieder von Ihnen zu hören bekommen. eBay neu erleben heisst für mich und mein Team, den Marktplatz in Ihrem Sinne weiterzuentwickeln.


Herzliche Grüße

Ihr Stefan Groß-Selbeck

eBay-Community

Kritisieren, diskutieren, Fragen stellen und Antworten geben in der

Presse Service Center

Hier finden Sie weitere Informationen rund um eBay:

Wartungsarbeiten

Jeden Freitag von 7.00 bis 9.00 Uhr nehmen wir auf der deutschen Seite reguläre Wartungsarbeiten am System vor. Während dieser Zeit können einige Funktionen oder Seiten nicht oder nur verlangsamt zur Verfügung stehen.

Allgemeiner Hinweis für Verkäufer: Wenn Sie ganz sicher gehen möchten, empfehlen wir Ihnen, freitags während der Wartungsarbeiten keine Angebote enden zu lassen.