Hauptinhalt anzeigen
Home > Community > eBay News

eBay News

Marktplatz

Pflichtangaben für gewerbliche Verkäufer

Dienstag, 25. März 2008 | 15:47 Uhr MEZ

Liebe eBay-Verkäufer,

als gewerblicher Verkäufer sind Sie dazu verpflichtet, Käufer bereits vor Vertragsschluss über bestimmte rechtliche Informationen nach dem Fernabsatzrecht zu unterrichten. Um Verkäufer bei der Erfüllung ihrer rechtlichen Pflichten zu unterstützen und die Transparenz auf dem eBay-Marktplatz für Käufer zu erhöhen, werden ab dem 1. April 2008 auf allen Artikelseiten von gewerblichen Verkäufern folgende Pflichtangaben automatisch angezeigt:

  • Angaben zu Identität und ladungsfähiger Anschrift – In Zukunft werden Ihr Unternehmensname (sofern vorhanden), der Vor- und Zuname eines Vertrtungsberechtigten und Ihre bei eBay hinterlegte Anschrift automatisch in einem gesonderten Bereich auf jeder Artikelseite angezeigt.
  • Hinweis auf das Widerrufs- oder Rückgaberecht des Käufers – Auf jeder Artikelseite wird zukünftig automatisch der folgende Hinweis für Käufer eingeblendet: "Verbraucher haben das Recht, den Artikel unter den angegebenen Bedingungen zurückzugeben".
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen (optional) – Sofern Sie Ihre allgemeinen Geschäftsbedingungen in Mein eBay hinterlegt haben, werden auch diese auf jeder Artikelseite angezeigt.

Detaillierte Informationen zu den Neuregelungen für gewerbliche Verkäufer finden Sie hier.

Herzliche Grüße

Ihr eBay-Team

eBay-Community

Kritisieren, diskutieren, Fragen stellen und Antworten geben in der

Presse Service Center

Hier finden Sie weitere Informationen rund um eBay:

Wartungsarbeiten

Jeden Freitag von 7.00 bis 9.00 Uhr nehmen wir auf der deutschen Seite reguläre Wartungsarbeiten am System vor. Während dieser Zeit können einige Funktionen oder Seiten nicht oder nur verlangsamt zur Verfügung stehen.

Allgemeiner Hinweis für Verkäufer: Wenn Sie ganz sicher gehen möchten, empfehlen wir Ihnen, freitags während der Wartungsarbeiten keine Angebote enden zu lassen.