Hauptinhalt anzeigen
Home > Community > eBay News

eBay News

Marktplatz

Verbessertes Einkaufserlebnis in der Mode-Kategorie auf eBay

Dienstag, 5. Oktober 2010 | 10:01 Uhr MEZ

Liebe eBay-Mitglieder,

mit mehreren Millionen Besuchern ist die Mode-Kategorie von eBay eine der meist besuchten deutschen Mode-Websites. Um Käufern ein noch besseres Einkaufserlebnis zu bieten, haben wir die Produktseiten attraktiver gestaltet.
Besuchen Sie unsere neue Modeseite: http://mode.ebay.de/

Im Mittelpunkt der Neugestaltung stehen eine neu gestaltete Kategoriestruktur und verbesserte Navigation.

Die wichtigsten Änderungen im Überblick:  

  • Über Mode in der neuen Navigationsleiste kommen Käufer schneller zu den passenden Produktseiten, die größtenteils überarbeitet wurden, z.B. http://mode.ebay.de/damenschuhe.
  • Käufer können Einkaufsprofile anlegen und ihre personalisierten Einstellungen speichern.
  • Filtern nach Marken, Größen, Farben, Preis etc., um schneller zu den gewünschten Ergebnissen zu gelangen.
  • Die neue Navigationsleiste auf Suchergebnisseiten ermöglicht Käufern, diese noch einfacher finden zu können.  

Tipps für Verkäufer in der Mode-Kategorie: 
Profitieren Sie von den neuen Funktionen, indem Sie beim Einstellen folgende Tipps berücksichtigen:  

Hochwertige Artikelbilder:

  • Fotos mit hoher Auflösung - mindestens 1.000 Pixel auf der längsten Seite und mindestens 90 dpi. Die Fotos sollten gut ausgeleuchtet sein und einen neutralen Hintergrund haben.
  • Modell oder Schaufensterpuppe - die meisten Kleidungsstücke kommen besser zur Geltung, wenn sie "angezogen" präsentiert werden. Achten Sie bei neuen Artikeln auch darauf, das Etikett mit abzubilden.
  • Mehrere Fotos - zeigen Sie Ihre Artikel aus verschiedenen Perspektiven und machen Sie Großaufnahmen von Details. Wenn Ihr Artikel Gebrauchsspuren aufweist, machen Sie auch davon Großaufnahmen, damit die Käufer genau wissen, was sie erwartet.

Infos zu Marke, Farbe, Stil, Größe und Zustand - machen Sie es Ihren Käufern leicht, diese wichtigen Informationen schnell zu finden.

  • Artikelmerkmale - Nutzen Sie Artikelmerkmale, damit Käufer Ihre Artikel besser finden. Stellen Sie auch sicher, dass Sie Ihre Artikel in der passenden Kategorie einstellen.
  • Artikelbezeichnung - Nutzen Sie die 55 Zeichen, die Ihnen für die Artikelbezeichnung zur Verfügung stehen. Fügen Sie, wenn möglich, relevante Suchwörter wie Marke, Größe, Farbe und Material ein. 

Gebündeltes Bearbeiten: Artikelbezeichnung, Kategorie, Bilder und Details in der Artikelbeschreibung können Sie auch für mehrere Angebote gebündelt bearbeiten

Angebote mit mehreren Varianten: Stellen Sie ein Produkt, das Sie in verschiedenen Ausführungen und Stückzahlen verfügbar haben, in einem Angebot mit Festpreis - auf Wunsch auch zu unterschiedlichen Festpreisen - ein.
Mehr zum Thema Angebote mit mehreren Varianten einstellen      

Herzliche Grüße
Ihr eBay-Team

eBay-Community

Kritisieren, diskutieren, Fragen stellen und Antworten geben in der

Presse Service Center

Hier finden Sie weitere Informationen rund um eBay:

Wartungsarbeiten

Jeden Freitag von 7.00 bis 9.00 Uhr nehmen wir auf der deutschen Seite reguläre Wartungsarbeiten am System vor. Während dieser Zeit können einige Funktionen oder Seiten nicht oder nur verlangsamt zur Verfügung stehen.

Allgemeiner Hinweis für Verkäufer: Wenn Sie ganz sicher gehen möchten, empfehlen wir Ihnen, freitags während der Wartungsarbeiten keine Angebote enden zu lassen.