Hauptinhalt anzeigen
Home > Community > eBay News

eBay News

Marktplatz

Grundsatz zur Kommunikation zwischen eBay-Mitgliedern aktualisiert

Montag, 25. März 2013 | 16:43 Uhr MEZ

Liebe eBay-Mitglieder,

wir haben unseren Grundsatz zur Kommunikation zwischen eBay-Mitgliedern aktualisiert. Ab jetzt darf Folgendes in der Kommunikation zwischen Mitgliedern nicht mehr enthalten sein:

  • Nachrichten, die E-Mail-Adressen enthalten
  • Angebote zum Kauf oder Verkauf von Artikeln außerhalb von eBay       
  • Nachrichten, die URLs zu externen Webseiten enthalten

Nachrichten mit Telefonnummern und Links für zusätzliche Informationen, die eine Kaufentscheidung ermöglichen sollen oder der Artikellieferung dienen, sind weiterhin zulässig. Dies schließt auch Garantien, Handbücher und Links für die Sendungsverfolgung mit ein. Wir raten unseren Käufern und Verkäufern davon ab, außerhalb von eBay zu kaufen und zu verkaufen, da diese Transaktionen nicht über die eBay-Käuferschutzprogramme abgesichert sind.

Nachrichten von Mitgliedern, die gegen den Grundsatz zur Kommunikation zwischen eBay-Mitgliedern verstoßen, werden automatisch blockiert und das Mitglied wird durch einen Warnhinweis darüber informiert, warum die Nachricht blockiert wurde.

Weitere Informationen zu diesen Änderungen finden Sie in unserem Grundsatz zur Kommunikation zwischen eBay-Mitgliedern und unter eBay-Käuferschutz bei Bezahlung mit PayPal.

Herzliche Grüße  
Ihr eBay-Team

eBay-Community

Kritisieren, diskutieren, Fragen stellen und Antworten geben in der

Presse Service Center

Hier finden Sie weitere Informationen rund um eBay:

Wartungsarbeiten

Jeden Freitag von 7.00 bis 9.00 Uhr nehmen wir auf der deutschen Seite reguläre Wartungsarbeiten am System vor. Während dieser Zeit können einige Funktionen oder Seiten nicht oder nur verlangsamt zur Verfügung stehen.

Allgemeiner Hinweis für Verkäufer: Wenn Sie ganz sicher gehen möchten, empfehlen wir Ihnen, freitags während der Wartungsarbeiten keine Angebote enden zu lassen.