Hauptinhalt anzeigen
Home > Community > eBay News

eBay News

Marktplatz

Original:Vorankündigung: Änderung der Darstellung von Shop-Artikel auf Suchergebnis- und Kategorieseiten

Donnerstag, 20. Juli 2006 | 10:01 Uhr MEZ



Liebe eBay-Mitglieder,

ab voraussichtlich dem 2. August 2006 verändert sich die Standardansicht der Suchergebnis- und Kategorieseiten: Bisher wurden bei jeder Suchanfrage zusätzlich zu den Auktions- und Festpreisartikeln sämtliche relevante Shop-Artikel angezeigt. Zukünftig werden Shop-Artikel nur dann angezeigt, wenn nicht ausreichend Auktions- und Festpreisartikel durch die entsprechende Suchanfrage gefunden wurden. Darüber hinaus werden nicht alle für die jeweilige Suchanfrage relevanten Shop-Artikel gezeigt, sondern nur eine begrenzte Anzahl. Diese Änderung erfolgt im Interesse einer besseren Übersichtlichkeit für Käufer. Sie verfolgt das Ziel, die Erfolgschancen für Verkäufer weiter zu verbessern.

Selbstverständlich haben Käufer auch in Zukunft die Möglichkeit, sich alle Shop-Artikel auf Suchergebnis- und Kategorieseiten anzeigen zu lassen. Sie können dies tun, indem sie die Suchoptionen entsprechend anpassen oder die erweiterte Suche nutzen.

Mit einer weiteren Änderung werten wir die auf Suchergebnis- und Kategorieseiten angezeigten Shop-Artikel erheblich auf. Verfügt ein Shop-Artikel über ein Galeriebild, so wird dieses zukünftig mit auf den Suchergebnis- und Kategorieseiten dargestellt. Diese Änderung wurde von vielen Käufern und Verkäufern gewünscht und soll ebenfall dazu beitragen, das Kaufen und Verkaufen weiter zu erleichtern.

Warum nimmt eBay diese Änderung vor?

Seit Mitte Februar wurden auf Suchergebnis- und Kategorieseiten auch alle relevanten Shop-Artikel angezeigt. Wir haben in den vergangen Monaten festgestellt, dass diese Veränderung unerwünschte Effekte nach sich gezogen hat und für viele eBay-Käufer nicht optimal war. Die sehr hohe Anzahl der angezeigten Shop-Artikel ging zulasten der Übersichtlichkeit der Suchergebnis- und Kategorieseiten. Viele Käufer fühlten sich von der Vielzahl der angezeigten Artikel "überwältigt". Das hat sich letztlich negativ auf den Kaufprozess ausgewirkt und damit auch auf die Verkaufschancen für die Verkäufer. Die jetzt angekündigte Änderung hat zum Ziel, die für den Käufer optimale Mischung aus Vielfalt des Angebots und Übersichtlichkeit sicherzustellen.

Wir sind überzeugt, dass diese Änderung das Kaufen und Verkaufen weiter vereinfacht und daher zum Nutzen von Käufern und Verkäufern und des gesamten eBay-Marktplatzes ist.

Weitere Details dieser Änderung finden Sie auf unserer Informationsseite.

Herzliche Grüße

Ihr eBay-Team


eBay-Community

Kritisieren, diskutieren, Fragen stellen und Antworten geben in der

Presse Service Center

Hier finden Sie weitere Informationen rund um eBay:

Wartungsarbeiten

Jeden Freitag von 7.00 bis 9.00 Uhr nehmen wir auf der deutschen Seite reguläre Wartungsarbeiten am System vor. Während dieser Zeit können einige Funktionen oder Seiten nicht oder nur verlangsamt zur Verfügung stehen.

Allgemeiner Hinweis für Verkäufer: Wenn Sie ganz sicher gehen möchten, empfehlen wir Ihnen, freitags während der Wartungsarbeiten keine Angebote enden zu lassen.