Hauptinhalt anzeigen
Home > Community > eBay News

eBay News

Marktplatz

Neuer Grundsatz zu sicheren Zahlungsmethoden

Montag, 9. Januar 2006 | 15:24 Uhr MEZ



Liebe eBay-Mitglieder,

wir möchten Sie heute über den neuen eBay-Grundsatz zu sicheren Zahlungsmethoden informieren.

Der neue Grundsatz schützt Käufer vor unsicheren Zahlungsmethoden, wie dem Versenden von Bargeld oder der Nutzung von Bargeldtransfer-Services, beispielsweise von Western Union.

Der neue Grundsatz besagt:
Es ist bei eBay verboten, den Käufer aufzufordern, zur Bezahlung seiner gekauften Artikel Bargeldtransfer-Services zu nutzen. Verkäufern ist es außerdem nicht erlaubt, Käufer aufzufordern, Bargeld zu verschicken.

Unser Tipp:
Wählen Sie als Käufer bei eBay immer sichere Zahlungsmethoden, wie Überweisung oder Online-Zahlung, beispielsweise mit PayPal. Zahlen Sie nur bar wenn Ihnen der Verkäufer die Ware persönlich übergibt.

Sollte ein Verkäufer diesen Grundsatz verletzen, behält sich eBay unter anderem vor, alle Artikel eines Verkäufers zu löschen, die eBay-Gebühren für gelöschte Artikel einzubehalten, den Status als PowerSeller zu entziehen oder den Verkäufer vom Handel bei eBay auszuschließen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Grundsatz zu sicheren Zahlungsmethoden.

Herzliche Grüße

Ihr eBay-Team

eBay-Community

Kritisieren, diskutieren, Fragen stellen und Antworten geben in der

Presse Service Center

Hier finden Sie weitere Informationen rund um eBay:

Wartungsarbeiten

Jeden Freitag von 7.00 bis 9.00 Uhr nehmen wir auf der deutschen Seite reguläre Wartungsarbeiten am System vor. Während dieser Zeit können einige Funktionen oder Seiten nicht oder nur verlangsamt zur Verfügung stehen.

Allgemeiner Hinweis für Verkäufer: Wenn Sie ganz sicher gehen möchten, empfehlen wir Ihnen, freitags während der Wartungsarbeiten keine Angebote enden zu lassen.