Hauptinhalt anzeigen
Home > Community > eBay News

eBay News

Sicherheit

Nachricht von Patrick Boos: Mit Sicherheit besser einkaufen - neue Sicherheitsmaßnahmen auf eBay

Dienstag, 14. August 2007 | 19:15 Uhr MEZ



Liebe eBay-Mitglieder,

mein Name ist Patrick Boos. Als Geschäftsführer Auction bei eBay in Deutschland möchte ich Sie über einige wichtige Neuerungen informieren.

Unser großes Anliegen ist es, das Handeln auf eBay noch einfacher, angenehmer und vor allem auch sicherer zu gestalten - damit eBay für Käufer und Verkäufer eine der besten Online-Shopping-Websites bleibt.

Ein wichtiger Aspekt für eine positive Kauferfahrung ist die reibungslose Abwicklung: zügiger und sicherer Versand eines Artikels, angemessene Versandkosten sowie problemlose Rückzahlung des Kaufpreises bei Rücknahme. Unsere Verkäufer tragen also wesentlich zu einem positiven Kauferlebnis bei.

Fast alle unserer Verkäufer erfüllen diese Erwartungen voll und ganz. Diejenigen, die diese Erwartungen nicht erfüllen, das sind weniger als 1% unserer Verkäufer, erkennen wir vor allem an den Rückmeldungen aus unserer Gemeinschaft. Das reicht von E-Mails an unseren Kundenservice über negative und neutrale Bewertungen bis hin zu gemeldeten Unstimmigkeiten wegen nicht erhaltener Artikel. Damit beschädigen diese Verkäufer nicht nur ihren eigenen Ruf, sondern auch den unserer zuverlässigsten Verkäufer und den unseres Marktplatzes.

Wenn ein Verkäufer überdurchschnittlich viele negative Rückmeldungen hervorruft, werden wir darauf noch stärker reagieren als bisher: Ab einem Prozentsatz von 5% negativen und neutralen Bewertungen oder 5% Beschwerden wegen nicht erhaltener Artikel (gemessen anhand der Verkäufe der letzten 90 Tage), müssen Verkäufer mit der Einschränkung ihres Handelsvolumens rechnen.

Wir informieren die betroffenen Verkäufer selbstverständlich vor dieser Maßnahme. Nach der Einschränkung der Handelsaktivität hat jeder Verkäufer die Chance, die Probleme mit seinen Käufern innerhalb einer Frist einvernehmlich zu lösen. Dabei geben wir allen Verkäufern umfangreiche Tipps zur Problemlösung. Sehen wir, dass sich das Verhalten der Verkäufer sichtbar bessert, nehmen wir die Handelsbeschränkung zurück. Ist das nicht der Fall, behalten wir uns vor, den Verkäufer vom Handel auszuschließen.

Wir geben mit dieser neuen Maßnahme nicht nur den betroffenen Verkäufern die Chance, Ihren Ruf zu verbessern, sondern erhöhen damit maßgeblich die Sicherheit und Kundenzufriedenheit auf unserem Marktplatz – im Interesse der gesamten eBay-Gemeinschaft.

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Patrick Boos
Geschäftsführer Auction bei eBay in Deutschland


eBay-Community

Kritisieren, diskutieren, Fragen stellen und Antworten geben in der

Presse Service Center

Hier finden Sie weitere Informationen rund um eBay:

Wartungsarbeiten

Jeden Freitag von 7.00 bis 9.00 Uhr nehmen wir auf der deutschen Seite reguläre Wartungsarbeiten am System vor. Während dieser Zeit können einige Funktionen oder Seiten nicht oder nur verlangsamt zur Verfügung stehen.

Allgemeiner Hinweis für Verkäufer: Wenn Sie ganz sicher gehen möchten, empfehlen wir Ihnen, freitags während der Wartungsarbeiten keine Angebote enden zu lassen.