Hauptinhalt anzeigen
Home > Community > eBay News

eBay News

Archiv

ANTRAG AUF KÄUFERSCHUTZ ERST NACH ONLINE-BESCHWERDE WEGEN NICHT- ODER FALSCHLIEFERUNG

Mittwoch, 14. Juli 2004 | 19:40 Uhr MEZ



Liebe eBay-Mitglieder,

wenn Sie als Käufer mit dem Abschluss einer Transaktion nicht zufrieden sind, können Sie seit dem 24. April über ein Online-Formular eine Beschwerde wegen Nicht- oder Falschlieferung eines Artikels an den Verkäufer senden.

Wir haben diese Funktion jetzt ausgebaut und mit dem Käuferschutzprogramm gekoppelt. Das heißt, bevor Sie einen Antrag auf Käuferschutz stellen können, muss eine Beschwerde wegen Nicht- oder Falschlieferung erfolgt sein.

In den folgenden Fällen können Sie diese Beschwerde einreichen:

  • Sie haben den Artikel bezahlt, aber nicht erhalten.
  • Sie haben einen Artikel erhalten, der im Wert nicht der Beschreibung entspricht (z.B. eine vergoldete Kette anstatt einer Goldkette).

Dabei gelten folgende Fristen:

  • Eine Beschwerde wegen Nicht- oder Falschlieferung kann frühestens 10 Tage nach Bezahlung eines Artikels eingereicht werden.
  • Ein Antrag auf Käuferschutz kann frühestens 30 Tage nach Angebotsende und nicht später als 90 Tage nach Angebotsende (Datum des Poststempels) gestellt werden.
  • Wird eine Beschwerde wegen Nicht- oder Falschlieferung erst 30 Tage nach Angebotsende eingereicht, kann ein Antrag auf Käuferschutz erst nach 5 Kalendertagen gestellt werden. Diese Frist soll dem Verkäufer ermöglichen, auf die Benachrichtigung über die Beschwerde Stellung zu nehmen.

Bitte informieren Sie sich vorher auf den entsprechenden Hilfeseiten.

Herzliche Grüße

eBay-Team

 

eBay-Community

Kritisieren, diskutieren, Fragen stellen und Antworten geben in der

Presse Service Center

Hier finden Sie weitere Informationen rund um eBay:

Wartungsarbeiten

Jeden Freitag von 7.00 bis 9.00 Uhr nehmen wir auf der deutschen Seite reguläre Wartungsarbeiten am System vor. Während dieser Zeit können einige Funktionen oder Seiten nicht oder nur verlangsamt zur Verfügung stehen.

Allgemeiner Hinweis für Verkäufer: Wenn Sie ganz sicher gehen möchten, empfehlen wir Ihnen, freitags während der Wartungsarbeiten keine Angebote enden zu lassen.