Hauptinhalt anzeigen
Home > Community > eBay News

eBay News

Archiv

GEBÜHRENÄNDERUNG FÜR EBAY DEUTSCHLAND AB HEUTE, DEN 20. JANUAR 2004

Dienstag, 20. Januar 2004 | 00:00 Uhr MEZ



Liebe eBay-Verkäufer,

ab heute, den 20. Januar 2004, 0.01 Uhr, wird die Zusatzoption ?Top-Angebot in Kategorie und Suche? neu berechnet. Die Gebühr ist nun abhängig davon, ob ein einzelner oder ob mehrere Artikel in einem Angebot angeboten werden. Beim Anbieten eines einzelnen Artikels berechnen wir nur noch 14,95 Euro, bei mehreren Artikeln in einem Angebot wie bisher 17,95 Euro.

Zusätzlich haben wir die Angebotsgebühr und die Verkaufsprovision in den Kategorien "Automobile", "Spezielle Fahrzeuge", "Boote" und "Flugzeuge" geändert. Die Angebotsgebühr wurde von 20 auf 10 Euro reduziert. Die Verkaufsprovision ist jetzt abhängig von der Höhe des Verkaufspreises. Sie beträgt bei einem Verkaufspreis bis 9.999,99 Euro 50 Euro + 0.5% und bei einem Verkaufspreis ab 10.000,00 Euro 100 Euro.

Alle anderen Gebühren ändern sich nicht.

Hier sehen Sie einen Vergleich alter und neuer Gebühren:

  Derzeitige
Gebühr

Gebühr ab 20.1.2004

Top-Angebot in Kategorie und Suche EUR 17,95 EUR 14,95 für einzelne Artikel in einem Angebot
EUR 17,95 für mehrere Artikel in einem Angebot
Angebotsgebühr für die Kategorien "Automobile", "Boote", "Spezielle Fahrzeuge" und "Flugzeuge" EUR 20 EUR 10
Verkaufsprovision für die Kategorien "Automobile", "Boote", "Spezielle Fahrzeuge" und "Flugzeuge" EUR 50 EUR    50   + 0.5%  bei Verkaufspreis zwischen 0,01 - 9.999,99 Euro
EUR  100              bei Verkaufspreis ab 10.000 Euro

Hier sehen Sie zwei Rechenbeispiele:

Wenn ein Verkäufer ein Auto für 3.000 Euro verkauft, zahlt er folgende Verkaufsprovision:
        50 Euro
+      15 Euro (= 0,5% von 3.000 Euro)
=      65 Euro

Wenn ein Verkäufer ein Auto für 50.000 Euro verkauft, zahlt er folgende Verkaufsprovision:
        100 Euro

Bitte beachten Sie, dass ...

  • die Angebotsgebühr und die Verkaufsprovision für Angebote in der Kategorie "Motorräder" unverändert bleiben.
  • die hier genannten Angebotsgebühren und Provisionen nicht für Shop-Artikel gelten. Die Gebühren für Shop-Artikel finden Sie hier.

Herzliche Grüße

eBay-Team

 

eBay-Community

Kritisieren, diskutieren, Fragen stellen und Antworten geben in der

Presse Service Center

Hier finden Sie weitere Informationen rund um eBay:

Wartungsarbeiten

Jeden Freitag von 7.00 bis 9.00 Uhr nehmen wir auf der deutschen Seite reguläre Wartungsarbeiten am System vor. Während dieser Zeit können einige Funktionen oder Seiten nicht oder nur verlangsamt zur Verfügung stehen.

Allgemeiner Hinweis für Verkäufer: Wenn Sie ganz sicher gehen möchten, empfehlen wir Ihnen, freitags während der Wartungsarbeiten keine Angebote enden zu lassen.