Hauptinhalt anzeigen
Home > Community > eBay News

eBay News

Archiv

SICHERE MITGLIEDERKONTEN BEI EBAY

Freitag, 16. Mai 2003 | 17:00 Uhr MEZ

Liebe Mitglieder,

nachdem derzeit in den Medien kritische Beiträge zur Sicherheit bei eBay veröffentlicht werden, erreichen uns vermehrt Zuschriften verunsicherter Mitglieder. Wir nehmen die Besorgnis bezüglich eines sicheren Handels bei eBay sehr ernst. Gerade deshalb unternehmen wir alles, um die Sicherheit ständig auf einem hohen Standard zu halten.

Bezüglich der durch die Medien aufgegriffenen Fälle möchten wir betonen, dass es sich um kein Sicherheitsproblem von eBay handelt. In den Beiträgen wird von einer 'Sicherheitslücke' und von 'Hackern' gesprochen. Beide Begriffe treffen jedoch nicht zu. Bei der angesprochenen "Methode, das System zu missbrauchen" wurde in keinem Fall in unser System eingebrochen.

Offensichtlich ist es Unbefugten in einigen Fällen gelungen, das Ersatzkennwort von eBay-Mitgliedskonten herauszufinden.  Dies gelang deshalb, weil die Hinweisfrage auf das Ersatzkennwort durch im Internet frei zugängliche Informationen beantwortet  werden konnte.

Wenn etwa die Hinweisfrage nach dem Ersatzkennwort dem Namen des Haustiers gilt und dieser Name auf der Mich-Seite des Mitglieds zu finden ist, wird es Unbefugten möglich, das Mitgliedskonto zu verwenden. Es handelt sich hierbei aber keineswegs um eine Sicherheitslücke bei eBay. Ebenso könnte man einer Bank vorwerfen, dass es möglich sei, mit einer EC Karte Geld abzuheben, wenn der Besitzer die Karte verliert und seine Geheimnummer auf der Karte notiert  hat.

Bitte beachten Sie die folgenden Grundregeln zum Schutz Ihrer Zugangsdaten:

  • Passwörter sollen weder aufgeschrieben noch im Rechner abgespeichert werden.
     
  • Passwörter dürfen niemals an Dritte weitergegeben werden. eBay fragt seine Mitglieder nie nach dem Passwort. Sollte eine entsprechende Angabe bei Ihnen angefordert werden, verständigen Sie uns bitte umgehend darüber.
     
  • Passwörter, vor allem auch die Antworten auf die Hinweisfrage, dürfen nicht leicht zu erraten oder, wie in den genannten Fällen, recherchierbar sein:
    Wählen Sie ein langes Passwort (mit mindestens acht Zeichen) und verwenden Sie möglichst eine Mischung aus Zahlen und Buchstaben, die keinem leicht zu erratendem Schema folgt.
     
  • Verwenden Sie nicht das gleiche Passwort für verschiedene Zwecke.
     
  • Ändern Sie Ihr Passwort regelmäßig.
     
  • Prüfen Sie regelmäßig Ihr eBay-Mitgliedskonto.
     
  • Prüfen Sie auch regelmäßig das E-Mailkonto, mit dem Sie bei eBay angemeldet sind.
     

Die Sicherheit des Online-Marktplatzes eBay liegt uns ebenso sehr am Herzen wie Ihnen. Durch die gemeinsame Anstrengung von eBay und Ihnen, den Mitgliedern, kann der Missbrauch von Mitgliederkonten so gut wie ausgeschlossen werden.


Herzliche Grüße
Ihr eBay-Team

eBay-Community

Kritisieren, diskutieren, Fragen stellen und Antworten geben in der

Presse Service Center

Hier finden Sie weitere Informationen rund um eBay:

Wartungsarbeiten

Jeden Freitag von 7.00 bis 9.00 Uhr nehmen wir auf der deutschen Seite reguläre Wartungsarbeiten am System vor. Während dieser Zeit können einige Funktionen oder Seiten nicht oder nur verlangsamt zur Verfügung stehen.

Allgemeiner Hinweis für Verkäufer: Wenn Sie ganz sicher gehen möchten, empfehlen wir Ihnen, freitags während der Wartungsarbeiten keine Angebote enden zu lassen.