Hauptinhalt anzeigen
Home > Community > eBay News

eBay News

Archiv

NEU BEI EBAY: 'VOICEBIDDING' - BIETEN PER TELEFON

Freitag, 12. Juli 2002 | 15:06 Uhr MEZ

Liebe eBay-Mitglieder,

heute möchten wir Ihnen das Bieten übers Telefon - "voicebidding" - vorstellen. Dieser Service wird von dem Unternehmen "mediaBEAM" angeboten.

"voicebidding" ermöglicht es dem Käufer, Gebote per Telefon - sei es per Handy oder über das Festnetz - kurz vor dem Ende einer Auktion abzugeben. So können Käufer auf Auktionen bieten, auch wenn sie gerade keinen Computer zur Verfügung haben.

Und so können Sie übers Telefon auf Auktionen bieten:

  • Registrieren Sie sich über www.voicebidding.de.
  • Loggen Sie sich mit Ihrem eBay-Mitgliedsnamen und Ihrem eBay-Passwort bei voicebidding ein.
  • Laden Sie Ihr Konto bei "voicebidding.de" auf.
  • Wählen Sie unter "Neue Auktionen aktivieren" die Auktionen, auf die Sie bieten möchten.
  • Nehmen Sie den Anruf von "mediaBEAM" ca. zwei Minuten vor dem Ende der jeweiligen Auktion entgegen. Sie werden jetzt über den aktuellen Stand der Auktion informiert.
  • Entscheiden Sie dann, ob Sie bieten möchten oder nicht.
  • Bieten Sie per Tastenwahl. Ihr Gebot wird bestätigt.
  • Bleiben Sie am Telefon. Sie erfahren kurze Zeit später, ob Sie die Auktion gewonnen haben.

Das Bieten per Telefon wird zunächst in folgenden Kategorien angeboten:

In Kürze wird das Bieten per Telefon - "voicebidding" - dann in allen Kategorien zur Verfügung stehen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg beim Bieten per Telefon.

eBay

eBay-Community

Kritisieren, diskutieren, Fragen stellen und Antworten geben in der

Presse Service Center

Hier finden Sie weitere Informationen rund um eBay:

Wartungsarbeiten

Jeden Freitag von 7.00 bis 9.00 Uhr nehmen wir auf der deutschen Seite reguläre Wartungsarbeiten am System vor. Während dieser Zeit können einige Funktionen oder Seiten nicht oder nur verlangsamt zur Verfügung stehen.

Allgemeiner Hinweis für Verkäufer: Wenn Sie ganz sicher gehen möchten, empfehlen wir Ihnen, freitags während der Wartungsarbeiten keine Angebote enden zu lassen.