Hauptinhalt anzeigen
Home > Community > eBay News

eBay News

Archiv

ZAHLUNGSFRISTEN FÜR VERKÄUFER

Mittwoch, 23. Mai 2001 | 15:46 Uhr MEZ

Liebe Verkäufer bei eBay,

wir verschicken einmal pro Monat per E-Mail eine Rechnung über die angefallenen Gebühren, die sich aus den Angebotsgebühren und den Provisionen Ihrer erfolgreichen Auktionen zusammensetzt. Da bei einem verspäteten Zahlungseingang möglicherweise erhöhte Kosten auf Sie zukommen und es zu einer Sperrung Ihres Zugangs kommen kann, möchten wir Sie hier an die Fristen erinnern.

Den Rechnungsbetrag finden Sie immer auch in Ihrem MEIN EBAY. Die Zahlung ist grundsätzlich vor dem Ende des nächsten Abrechnungszeitraums fällig. eBay ermöglicht Ihnen also ein Zeitfenster von 30 Tagen zum Begleichen der Rechnung.

Wenn die Zahlung im Verzug ist oder ein Konto nicht gedeckt war, das mit Kreditkarte oder Einzugsermächtigung ausgeglichen werden soll, versenden wir Mahnungen.

Wird die Rechnung darauf hin nicht beglichen, erfolgt eine automatische Sperrung Ihres Zugangs und wir sehen uns leider gezwungen, rechtliche Schritte einzuleiten. Lesen Sie bitte hierzu unsere Zahlungsbedingungen, die ein Bestandteil der eBay-Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind.

Eine prompte Bezahlung sichert Ihnen den vollen Handlungsspielraum beim Verkaufen und bewahrt Sie vor unnötigen Kosten.

Herzliche Grüße

     Ihr eBay Team

eBay-Community

Kritisieren, diskutieren, Fragen stellen und Antworten geben in der

Presse Service Center

Hier finden Sie weitere Informationen rund um eBay:

Wartungsarbeiten

Jeden Freitag von 7.00 bis 9.00 Uhr nehmen wir auf der deutschen Seite reguläre Wartungsarbeiten am System vor. Während dieser Zeit können einige Funktionen oder Seiten nicht oder nur verlangsamt zur Verfügung stehen.

Allgemeiner Hinweis für Verkäufer: Wenn Sie ganz sicher gehen möchten, empfehlen wir Ihnen, freitags während der Wartungsarbeiten keine Angebote enden zu lassen.